Sport / Sportanlagen

Winter

Sessellift Val-Cuolm_Sedrun.jpgIm Winter ist das Skifahren der wichtigste Sport. Die Skiarena Andermatt-Sedrun bietet ein abwechslungsreiches Angebot für alle Skifahrer.

Neben dem Skifahren bieten sich noch verschiedene andere sportliche Aktivitäten:

Sommer

Auch im Sommer gibt es verschiedene Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen: Wandern (200 km signalisierte Wanderwege), Velofahren, Vita Parcours, Schiessen, Tennis, Turnen. Für Wanderungen besonders zu empfehlen sind folgende Wege: der Blumen- und Kräuterpfad vom Oberalppass nach Tschamut, der Öko-Wanderweg mit Informationstafeln vom Oberalppass nach Cungieri, der Planetenweg von Sedrun nach Disentis und der surselvische Höhenweg vom Oberalppass bis nach Reichenau. Die Skiarena Andermatt-Sedrun betreibt im Sommer die Luftseilbahn Tgom. Der Tgom ist eine auf 1'913 M.ü.M liegende Alp, mit einer wunderschönen Aussicht auf die gesamte Talschaft Tujetsch und einer grossartigen Weitsicht bis zum Oberalppass und in die Surselva bis nach Chur.

Von grosser touristischer Bedeutung ist der Golfplatz in Selva. Auch das Hallenbad in Sedrun, vor einigen Jahren zu einer Wellnessoase erweitert, und der Badesee Lag Claus Surrein begeistern Feriengäste und Einheimische. Das touristische Angebot wird durch den Sportplatz Dulezi in Sedrun vervollständigt, der einen Fussballplatz, einen Mehrzweck-Hartplatz und drei Tennisplätze umfasst.


Reservation Fussballplatz
Reservation Hartplatz